Musikalischer Brückenschlag zwischen Mainz und Wiesbaden

Kirche St. Georg und Katharina, Wiesbaden-Frauenstein

Rheinhessendom – Kirche St. Stephan, Mainz-Gonsenheim

Während an der Schiersteiner Brücke weiterhin gebaut wird, ist der musikalische Brückenschlag bereits gelungen. Mit zwei Konzerten in beiden Landeshauptstädten Mainz und Wiesbaden konnte „The Next Generation“ aus Mainz-Gonsenheim und der katholische Kirchenchor aus Wiesbaden-Frauenstein begeistern. Zusammen mit der Wiesbadener Sopranistin Hanna Ramminger und Orchester konnten wir vor vollen Rängen die Chor- und Orchesterwerke „Gloria“ und „Magnificat“ des zeitgenössischen, britischen Komponisten und Dirigenten John Rutter aufführen.

Und auch die Presse spricht ein Lob aus:
„Mit der Kooperation beider Chöre wurde das Projekt geradezu maßgeschneidert umgesetzt.“
Artikel in der Mainzer Allgemeine Zeitung (03.11.2017)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.